Schallodenbach-Banner

FEUERWEHR SCHALLODENBACH | MODELLFLUG AUF DEM ELKENKOPF| BILDHAUS KRÜGER| KÜNSTLERISCHE ARBEITEN VON STEFAN DANECKI| VERBANDSGEMEINDE OTTERBERG

Aktuelles
Kultur
Kirche
Fotoalbum
Impressum
Kontakt
Gästebuch
Reiseforum
Kochrezepte
Service
 


Schallodenbach - Beschreibung und Lage

Schallodenbach: Postleitzahl 67701, Fläche 7,46 km², im Landkreis Kaiserslautern, 948 Einwohner (Stand Sommer 2006). Die geografische Lage: 49° 32' N, 07° 43' O , 328 m über NN, ca. 15 km NNO von der Kreisstadt Kaiserslautern gelegen. Verwaltet wird Schallodenbach von Otterberg aus (Verbandsgemeindeverwaltung Otterberg, Hauptstr.27, 67697 Otterberg).

Blick vom Reiserberg bei SchallodenbachEine herrliche Aussicht hat der Wanderer vom Reiserberg hinunter auf Schallodenbach, das Landstuhler Bruch und die Martinshöhe im Hintergrund.

 

 

 

 

 

Das, im Jahr 1202 in einer Haner Urkunde (Kloster Hane in Bolanden, Donnersbergkreis) erstmals erwähnte Dörfchen Schallodenbach im oberen Odenbachtal, ist eine kleine, nette Wohngemeinde mit ca. 950 Einwohnern, ca. 15 km nordöstlich von Kaiserslautern gelegen und zur Verbandsgemeinde Otterberg gehörig. Die höchste Erhebung ist der Reiserberg mit seinen 460 Metern.

Dekan-Seitz-Haus in Schallodenbach mit KindergartenKindergarten, Grundschule, St. Laurentiuskirche, die kleine Kriegergedächtniskapelle, Pfarrheim mit Jugendraum u. Pfarrbücherei, eine Mehrzweckhalle und das Bürgerhaus stehen für die geistige und kulturelle Nutzung zur Verfügung. Der Sportplatz des SV Schallodenbach und die Mehrzweckhalle sind bestens geeignet, sich sportlich zu betätigen. Für Kinder gibt es einen schönen Spielplatz in der Nähe der Grundschule. Auch Wandern, Radfahren und Angeln sind in der 745 Hektar umfassenden Gemarkung Schallodenbachs möglich.

Spazieren gehen kann man im nahegelegenen Wald, oder auf den teilweise sehr gut ausgebauten Wirtschaftswegen.

Zum Verweilen lädt die Anlage am Dorfbrunnen, oder die Kapelle am alten Friedhof ein.

Sehr bekannt ist das ehemalige Segelfluggelände auf dem Elkenknopf oder auch Elkenkopf (432m), wo sich einst echte Pioniere der Lüfte trafen und wo heute Modellflieger ihre kleinen Nachbauten in die Lüfte bringen. Ein reges Vereinsleben sorgt für ständige Abwechslung im Ortsgeschehen. Feste, wie Dorf- und Fischerfest wurden von den ortsansässigen Vereinen ins Leben gerufen und sind heute liebgewordene kulturelle Veranstaltungen. Auch die Kerwe - eigentlich das "höchste" Fest, wird jeden dritten Sonntag im September noch zünftig gefeiert.

Einkaufsmöglichkeiten bietet ein kleines “Tante Emma-Lädchen” in der großen Gasse, das vormittags auch frische Backwaren anbietet. Weiterhin gibt es eine Metzgereifiliale, eine Getränkehandlung, zwei Gasthäuser, einen Friseursalon, eine Firma für Estrich und Bodenbeläge, und eine Zimmerei.

Landwirtschaftliche Betriebe existieren zur Zeit noch vier, einschließlich der zum Ort gehörenden Aussiedlerhöfe Hahnbacherhof und Wickelhof.

Schallodenbach-´s Kapellche in der Wickelhöferstraße Für Geldangelegenheiten gibt es eine Filiale der Kreissparkasse Kaiserslautern.

Für gesundheitliche Belange stehen den Schallodenbachern eine Arztpraxis in der Römerstraße und die Schwestern der Sozialstation in Otterbach zur Verfügung. Die Stadt Kaiserslautern, wo viele Schallodenbacher ihre Arbeitsstelle haben, ist mit dem Auto in ca. 20 Minuten zu erreichen. Die öffentlichen Verkehrsmittel nach Kaiserslautern sind zu den Hauptverkehrszeiten, früh morgens, mittags und am Abend eingesetzt.

Schallodenbach hat eigentlich alles, was zu einer lebenswerten Gemeinde gehört. Wem die Hektik der Stadt nicht zusagt, wer die Nähe zur Natur und die Stille liebt und auf Gemütlichkeit und Geselligkeit noch Wert legt, liegt mit unserer Gemeinde genau richtig.

Die ehemalige Gaststätte "Sickinger Hof" - früher Gaststätte Dohm und rechts davon das ehemalige VIVO-Lädchen "Christ", indem sich zur Zeit der Aufnahme das Schallodenbacher Esoteriklädchen befand.Hier auf diesen Seiten, will ich versuchen, den Ort mit Bild- und Textbeiträgen, Interessierten näher zu bringen . Das Geschriebene ist teilweise aus Büchern, Archiven oder Zeitungsberichten entnommen und bürgt nicht unbedingt für Richtigkeit und Vollständigkeit. Die örtlichen Vereine haben hier die Möglichkeit, kurzfristig Termine und Berichte kostenlos zu veröffentlichen.
(dazu kurze Email an welvos@aol.com).

 

 

Die Aussiedlerhöfe bei Schallodenbach

Der Hahnbacherhof bei Schallodenbach. Im Vordergrund das landwirtschaftliche Anwesen Maué, im Hintergrund das Anwesen Krüger mit dem neuen "Bildhaus"Der Hahnbacherhof bei Schallodenbach

 

 

 

 

 

 

Blick auf den Wickelhof von der Landstraße nach Schneckenhausen aus aufgenommenDer Wickelhof bei Schallodenbach

 

 

 

 

 

nach oben

Links
Ihr eigener Onlineshop!
Reisen
Flusskreuzfahrten
Airberlin Flug buchen
Zur Rose - Ihre Online Versandapotheke!
 

 

 

 

 

TUIfly buchen | Werbung,Grafik,Design von Veit in Kusel | Flug buchen im Reiseforum Schallodenbach