Kunst im Grünen

Der Schallodenbacher Maler Christian Krüger präsentiert seine Werke gerne in zauberhafter Natur und sommerlichem Ambiente. Seine Besucher können hier hervorragend die kontrastreiche Malerei und das besondere Flair dieser Veranstaltung "Kunst im Grünen" genießen.

Alle 14 Tage sonntags lädt er und Frau Nanja in das neuerbaute "Bildhaus" auf den Hahnbacher Hof ein, wo seine Werke in gebührendem Rahmen ausgestellt sind. Muse Nanja bewirtet die durchweg netten Gäste mit selbstgebackenen Kuchen. Empfehlung: Do kumm ich her - do musche hie- des muss mer sieh - wie die Latwerchbänd in ihrem pälzer Song zum besten gibt.

Mehr über Christian Krüger, sein Bildhaus und seine Werke finden Sie unter Bildhaus Krüger.

 

 

 

     

Christian Krüger eröffnet... ..."Kunst im Grünen" Die Latwerch - Bänd spielt auf
pas de deux
"pas de deux" "Nicht Dürers Hände" Besucherin vor "EGO"
"Rain in May"
"Flirt" (Fenster) "Rain in May" "Balance"
"Kreuz gemacht" 
"Kreuz gemacht"  Junges Werk und alter Baum Fremd, gusseisernes Fenster
    Illustre Gäste

"welche Farbe?"